Gebackener Grillkäse mit Salat

GEBACKENER GRILLKÄSE


5%

4%

25 Min

2 Portionen

Die liebe Lia von wegmitdemfett zaubert diesmal aus unserem Grillkäse mit nur 7% Fett und ganzen 20% Protein ein leckeres, vegetarisches Gericht für die Sommertage. Dazu wird unser Grillkäse in einem Protein-Teig gebacken und zusammen mit einem erfrischenden Salat angerichtet.

Rezept drucken

ZUTATEN


BASISZUTATEN für den gebackenen Grillkäse

 

130g Dinkelmehl

100g Magerquark

30g Proteinpulver (kann auch durch Mehl ersetzt werden)

¼ TL Salz

etwas Sesam

80g Pure Red-Sauce

1 Packung Grillido Grillkäse

Grillgemüse-Gewürz nach Belieben

 

 

Für den Salat

1 kleinen Kopf-Salat

90g Gurke

200g Tomaten

100g fettarmen Joghurt 

10g Apfelessig

30g Light Ketchup oder unsere Pure Red-Sauce

10g Senf / Grillido Kräuter-Senf

ZUBEREITUNG


1. Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen

2. Mehl, Quark , Proteinpulver und Salz eine Schüssel geben und verkneten.

3. Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und ausrollen.

4. Anschließend mit der Pure Red-Sauce bestreichen, würzen und den marinierten Grillkäse darauf legen.

5. Aus dem Teig ein kleines Päckchen formen, mit Sesam bestreuen und für 15-20 Minuten im Ofenbacken.

6. Währenddessen den Salat, die Gurke und die Tomaten waschen und klein schneiden.

7. Aus Ketchup, Senf, Joghurt und Essig ein Dressing anrühren & abschmecken. 

8. Das Dressing über den Salat geben, zusammen mit dem Käse anrichten und genießen!

DIESE PRODUKTE WERDEN BENÖTIGT


GRILLKÄSE | KRÄUTER

GRILLKÄSE | KRÄUTER

3,99 €

1,81 € /100g

inkl. 7% MwSt.

GRILLKÄSE | PAPRIKA

GRILLKÄSE | PAPRIKA

3,99 €

1,81 € /100g

inkl. 7% MwSt.

Grillido Pure Red Grillsauce

SAUCE | PURE RED

3,49 €

1,34 € /100ml

inkl. 7% MwSt.

GEWÜRZ | GRILLGEMÜSE

GEWÜRZ | GRILLGEMÜSE

3,99 €

7,98 € /100g

inkl. 7% MwSt.

EIN REZEPT VON LIA!


Lia (Instagram: wegmitdemfett) ist ein wahrer Grillido-Gourmet und weiß die Vorzüge unserer kalorienarmen und ernährungsbewussten Leckereien zu schätzen. In nur einem Jahr hat sie 33 kg abgenommen und weiß wie wichtig es ist, dass gesunde Ernährung Spaß macht und schmeckt.

 

Ihr Fazit zum Rezept: “Ich taufe es liebevoll Käsebombe. Macht richtig schön satt und ist echt schnell gemacht!”