Griechischer Salat mit fettarmem Tzatziki und Grillknödeln

GRIECHISCHER SALAT MIT GRILLKNÖDELN UND TZATZIKI


6%

icon_inhaltsstoffe_eiweiss_1_neu_ec1b804d-8cc6-4b0e-9af6-36674527a6e1.png

4%

icon_inhaltsstoffe_fett_1_neu.png

15 Min

icon_zubereitungszeit__1.png

2 Portionen

icon_personen_1.png

Tzatziki ist einer der beliebtesten Dips beim Grillen, hat jedoch auch einiges an Kalorien. Deshalb zeigen wir euch eine lecker-leichte Variante aus Joghurt und Magerquark. Dazu gibt es einen erfrischenden Salat und unsere knusprigen Grillknödel.

Rezept drucken

ZUTATEN


2 Tomaten

1 Gurke

1 Paprika

1 kleine rote Zwiebel

1 Packung Feta light

2 Packungen Grillknödel

1 Becher Joghurt (1,5%)

100g Magerquark

1-2 Zehen Knoblauch

Salz, Pfeffer, Grillido Kräuterdip-Gewürz

Olivenöl, Weißweinessig

ZUBEREITUNG


1) Gemüse waschen und in kleine Stücke schneiden. Bei der Gurke ca. ¼ übrig lassen für den Tzatziki.

2) Zwiebel in dünne Ringe schneiden.

3) Aus Essig, Öl, Salz, Pfeffer und Grillido Kräuterdip Gewürz ein Dressing anrühren und über den Salat geben.

4) Die Grillknödel nach Packungsanleitung zubereiten.

5) Joghurt & Quark mit Salz, Pfeffer und etwas Öl in einer Schüssel verrühren. Den Knoblauch schälen, fein hacken und dazu geben.

6) Die Gurke schälen, fein raspeln und etwas salzen. Die geraspelte Gurke gut ausdrücken und zur Quark-Joghurt-Mischung geben. 

Grillido Tipp: Idealerweise bereitest du den Tzatziki schon einen Tag früher vor.

7) Alles zusammen anrichten und genießen.

DIESE PRODUKTE WERDEN BENÖTIGT


GRILLKNÖDEL | ALMKÄSE

GRILLKNÖDEL | ALMKÄSE

3,99 €

2,00 € /100g

inkl. 7% MwSt.

SOLD OUT
GRILLKNÖDEL | SPINAT

GRILLKNÖDEL | SPINAT

3,99 €

2,00 € /100g

inkl. 7% MwSt.

GEWÜRZ | KRÄUTERDIP

GEWÜRZ | KRÄUTERDIP

3,49 €

11,63 € /100g

inkl. 7% MwSt.