Indisches Curry mit Grillkäse

INDISCHES CURRY MIT GRILLKÄSE


9%

icon_inhaltsstoffe_eiweiss_1_neu_ec1b804d-8cc6-4b0e-9af6-36674527a6e1.png

6%

icon_inhaltsstoffe_fett_1_neu.png

20 Min

icon_zubereitungszeit__1.png

2-3 Portionen

icon_personen_1.png

Unser Grillkäse dient in diesem fruchtig-würzigen Curry als cremiger Ersatz für den klassischen Paneer-Käse.

Rezept drucken

ZUTATEN


1 TL Öl

2 Zwiebeln 

1 Knoblauchzehe 

ein kleines Stück Ingwer 

etwas Tomatenmark

3 Tomaten 

2 EL Butter + 1 EL Öl (optional: Ghee)

 

Gewürze:

1/2 TL Kurkuma 

1/2 TL Kreuzkümmel 

1/2 TL Bockshornklee 

1/2 TL Koriander 

optional: Chilipulver 

 

1 Packung Grillido Grillkäse 

Salz & Pfeffer, optional: ½ TL Zucker

2 EL fettreduzierte Sahne 

120g Reis

 

 

Tipp: Wer nicht so viele einzelne Gewürze kaufen möchte, kann stattdessen eine Garam Masala Mischung verwenden.

ZUBEREITUNG


1. Zwiebeln fein hacken und in etwas Öl glasig anbraten.

2. Den Ingwer, den Knoblauch, etwas Tomatenmark und die Tomaten ebenfalls fein hacken und zu den Zwiebeln in die Pfanne geben.

3. Damit das Curry besonders cremig wird, wird diese Mischung anschließend püriert.

4. In der Pfanne Butter & Öl erhitzen und die Gewürze kurz anrösten. 

5. Die Zwiebel-Tomaten Mischung zusammen mit etwas Wasser wieder hinzugeben und alles für einige Minuten köcheln lassen bis sich das Öl abtrennt.

6. Sollte das Curry zu fest werden, kannst du nochmal etwas Wasser hinzufügen.

7. Den Käse in kleine Würfel schneiden und in dem Curry ein paar Minuten köcheln lassen.

8. Am Ende schmeckst du das Curry mit Salz, Pfeffer, Zucker und etwas Sahne ab.

9. Dazu passt am besten Reis oder indisches Naan.

DIESE PRODUKTE WERDEN BENÖTIGT


SCHLEMMERKÄSE | PAPRIKA

SCHLEMMERKÄSE | PAPRIKA

3,99 €

1,81 € /100g

inkl. 7% MwSt.

SOLD OUT