Kartoffelpüree mit Bratwurst

KARTOFFEL-BLUMENKOHLSTAMPF MIT RÖSTZWIEBELN UND BRATWURST


4%

1%

25 Min

2-3 Portionen

Für eine besondere Note geben wir zum klassischen Kartoffelstampf etwas Blumenkohl hinzu. Zusammen mit Röstzwiebeln und unserer pikanten Smoky Beef habt ihr so ein deftiges Gericht für kalte Tage.

Rezept drucken

ZUTATEN


2 Gemüsezwiebeln

1 EL Butterschmalz (alternativ: Ghee)

1 TL Zucker (alternativ: Erythrit)

250 g Kartoffeln (vorw. festkochend)

250 g Blumenkohl

100 ml Hafermilch

Salz, Pfeffer

1 Prise Muskat

1 Packung Grillido Smoky Beef

ZUBEREITUNG


1. Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden. Das Butterschmalz in einer Pfanne leicht erwärmen. Zwiebeln hinzugeben und bei mäßiger Hitze goldbraun braten. Zum Karamellisieren 1 TL Zucker unterrühren.

2. Kartoffeln schälen + würfeln und zusammen mit dem klein geschnittenen Blumenkohl in reichlich Salzwasser garen. Sie sollten einen leichten Biss behalten. Abgießen und gut abtropfen lassen. Mit 100 ml Hafermilch, Salz, Pfeffer und einer Prise Muskat im Topf grob zerstampfen. Wer es etwas feiner mag, stampft einfach noch ein bisschen weiter.

3. Grillido Smoky Beef in einer beschichteten Pfanne goldbraun braten.

4. Kartoffel-Blumenkohlstampf mit Röstzwiebeln und Bratwurst servieren.

DIESE PRODUKTE WERDEN BENÖTIGT


BRATWURST | SMOKY BEEF

BRATWURST | SMOKY BEEF

5,99 €

2,50 € /100g

inkl. 7% MwSt.