Schnelle Rezepte für jeden Tag

Wer kennt es nicht - man kommt mittags heim und das Essen muss nun möglichst schnell auf dem Tisch stehen. Wir zeigen dir drei leckere Rezepte , die nicht nur schnell & einfach in der Zubereitung sind, sondern auch noch top Nährwerte beinhalten.

KNUSPRIGER PULLED-BURRITO

 

Zutaten (2 Portionen):

¼ Brokkoli

½ rote Paprika

4 Grillido Proteinwraps

1-2 TL Kräuterdip-Gewürz

100 g Magerquark

1 kleine Knoblauchzehe

1 Packung Grillido Pulled Beef

1 Packung Grillido Schlemmerkäse

 

Zubereitung:

1. Brokkoli und Paprika waschen und in feine Stücke schneiden.

2. Knoblauch fein hacken, Quark in eine kleine Schüssel geben und mit dem frischen Knoblauch und unserem Kräuterdip-Gewürz vermengen.

3. Grillido Pulled und etwas zerbröselten Käse mit dem frischen Gemüse auf dem Wrap verteilen.

4. Wraps zu einem Burrito falten und auf dem Optigrill im Panini-Modus grillen.
(Keinen Optigrill zur Hand? Dann brate deinen Burrito in einer beschichteten Pfanne an. Mittlere Hitze, Burrito in die Pfanne legen, mit einem Teller/einer Schüssel beschweren und von jeder Seite ca. 3-4 Minuten braten)

 

Kräuterdip: gib diesen direkt mit in deinen Burrito oder dippe den frisch gerillten Burrito vor jedem Bissen in deinen würzigen Dip.

ONE POT WÜRSTCHENEINTOPF

 

Zutaten (5 Portionen):

2 Paprika

260g gelbe Zucchini

40g rote Zwiebel

1 TL Öl

150g Mais

1 Packung Grillido Italico

800g stückige Tomaten

500ml Gemüsebrühe

Salz & Pfeffer

2 Lorbeerblätter

320g Vollkorn-Fusilli

 

Zubereitung:

1. Paprika und Zucchini waschen und zusammen mit der Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Das Gemüse mit etwas Öl in einem großen Topf vorab anbraten.

2. Den Mais sowie die klein geschnittenen Würstchen ebenfalls hinzugeben.

3. Mit den stückigen Tomaten und 500ml Gemüsebrühe ablöschen. Dazu kommen Salz, Pfeffer sowie 2 Lorbeerblätter.

4. Die Nudeln direkt mit in die Soße geben und 15-20 Min. je nach gewünschter Bissfestigkeit kochen lassen. Die Lorbeerblätter am Ende wieder herausnehmen und fertig ist dein Onepot!

PROTEINWRAP-PIZZA

 

Zutaten (2 Portionen):

2 Grillido Proteinwraps

140g gehackte Tomaten

Salz, Pfeffer, Kräuter

30g Reibekäse light

40g Hähnchenbrust-Scheiben

120g Cherrytomaten

 

Zubereitung:

1. Ofen auf 200°C vorheizen.

2. Wrap auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

3. Gehackte Tomaten mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken und damit den Wrap bestreichen.

4. Mit Zutaten eurer Wahl belegen und mit Käse bestreuen.

5. Die Wrap-Pizza ca. 12 Minuten backen.

Benötigte Produkte

Sold out

Sold out

Sold out

Sold out